Arbeitskreis Umwelt und Natur Sengenthal

Naturnah gestalten-Lebensraum erhalten

Naturnahe Lebensräume für Insekten schaffen

Hummel auf BlüteBeunruhigende Meldungen über die Entwicklung der Insektenpopulation in den letzten 30 Jahren sollten uns aufhorchen lassen. Etwa 80% der Insekten, Nützlinge wie Schädlinge sind seither von der Bildfläche verschwunden. Sollte dieser Trend anhalten, so werden unsere Nachfahren keine Insekten mehr finden, was verheerende Folgen auch für uns Menschen haben wird.

Durch die Bereitstellung von Lebensräumen in unseren Gärten und in öffentlichen Flächen können wir dieser Entwicklung entgegenwirken.

 

Broschüre als PDF-Download »